Digitale Bildungsveranstaltung: „Zukunftskompetenzen – Kinder stärken, Zukunft gestalten“

Kinder für die Zukunft stärken – das machen wir doch immer schon! Für pädagogische Fach- und Lehrkräfte ist der Blick auf die Zukunft von Kindern ein Bestandteil ihrer Arbeit. Doch vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen und Entwicklungen wie der Digitalisierung, dem Klimawandel oder der Corona-Pandemie wird das Thema Zukunftskompetenzen in der Gesellschaft und insbesondere im Bildungsbereich zunehmend diskutiert: Welche Kompetenzen brauchen Kinder zukünftig, um die Welt aktiv mitgestalten zu können und sich selbst sicher und kompetent zu fühlen? Und wie können Pädagoginnen und Pädagogen sie gut dabei begleiten?

Es erwartet Sie ein spannender, interaktiver Vormittag mit einem Wechsel aus interessanten Vorträgen, Workshops, praxisnahen Beispielen und Ideen sowie Austausch. In der Bildungsveranstaltung erfahren Sie, was Zukunftskompetenzen sind und wie Sie mit guter früher MINT-Bildung für nachhaltige Entwicklung dazu beitragen können. Lassen Sie sich inspirieren, um das Thema in den Alltag zu tragen und damit selbst sofort loszulegen! 

Die Veranstaltung wird von der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ und dem Kleine Forscher Schleswig-Holstein Ost e.V. mit dem Videokonferenztool Zoom durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Teilnahmevoraussetzungen

Für Ihre Teilnahme benötigen Sie einen internetfähigen PC o.ä.. Ein zusätzliches Smartphone ist von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich. Des Weiteren halten Sie bitte Bastel- und Kreativmaterialien bereit: Schere, Kleber, Pappe, Papier, alles womit Sie gerne kreativ werden, wenn vorhanden auch kleine Figuren (z.B. Lego, Playmobil, Ü-Ei)  

TERMINE
Do., 22. September 2022, online
Uhrzeit: 9:00-13:00 Uhr

Formix Veranst.-Nr. SIN0999

Print Friendly, PDF & Email